Meine Therapiemethoden in Düsseldorf

Ein Bambus mit Wasser als Symbol für Therapie in Düsseldorf

Für Deine Psyche

Während Deiner Therapiestunden wende ich in erster Linie die Methoden der Gesprächstherapie nach Carl Rogers sowie der Gestalttherapie nach Fritz Perls an. Beide gehören zu den so genannten humanistischen Therapieformen.


Diese folgen der Überzeugung, dass Du über alle Ressourcen, die Du für die Bewältigung Deiner psychischen Schwierigkeiten benötigst, grundsätzlich selbst verfügst - auch wenn dies für Dich im Moment vielleicht gar nicht so einfach vorstellbar ist. Lediglich der Zugang zu diesen Ressourcen mag verschlossen sein, und ich bin sehr gepannt darauf, diesen Zugang behutsam und gemeinsam mit Dir wieder zu entdecken.

Dabei konzentrieren wir uns besonders auf Deine Wahrnehmung im "Hier und Jetzt" und versuchen, Deine innere Kraft und Lebendigkeit zu reaktivieren. Mehr hierzu kannst Du gern auf der Seite
Kernaspekte lesen.

Ich arbeite außerdem sehr gern mit Elementen der
Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Über die Gewaltfreie Kommunikation kannst Du unter anderem lernen, in eine wertschätzende Verbindung zu Dir selbst zu treten, weswegen wir sie wunderbar in unsere gemeinsame Arbeit einbeziehen können.

Wenn Du den Wunsch verspüren solltest, Dich über Instrumente oder Deine Stimme auszudrücken, können wir zudem auf musiktherapeutische Elemente zurückgreifen und so Deinen therapeutischen Prozess noch vielfältiger gestalten.

Für Deinen Körper

Gern erkläre ich Dir auch noch etwas zu einer naturheilkundlichen Methode, welche eine sehr gute Ergänzung zur Psychotherapie sein kann: die Phytotherapie.

 

Der Begriff der Phytotherapie geht zurück auf den griechischen Begriff für Pflanze: „Phyton“. Dreh- und Angelpunkt bei dieser sehr bodenständigen Therapiemethode ist der Einsatz von Pflanzenpräparaten zur Behandlung von Ungleichgewichten Deines Körpers, aber auch zur harmonisierenden Einflussnahme auf Deine Psyche, sodass ich Dich falls Du dies möchtest, ganzheitlich begleiten kann.

Als naturheilkundliche Disziplin hat sich die Phytotherapie unter Ausnutzung der jeweiligen Pflanzenvorkommen in den verschiedensten Kulturen und Völkern unserer Erde entwickelt und nutzt heute das über Jahrhunderte entstandene Erfahrungswissen.

Phytotherapeutika existieren in ziemlich großer Vielfalt, beispielsweise in Form von Salben, Teemischungen, ätherischen Ölen, Tinkturen und vielem mehr. So können wir für Dich aus einer breiten Palette an Möglichkeiten wählen, um das zu finden womit Du Dich am wohlsten fühlst.

 

Psychotherapie Sylvia Morgenstern

Heilpraktikerin

Email_v02.png

Kontaktiere mich gern unverbindlich:

          0176 95277759

          info@mittelpunkt-leben.de

          Gesprächstherapie

          Gestalttherapie

          Naturheilkunde

Hier findest Du mich:

Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie

Sylvia Morgenstern

Mülheimer Straße 9

40239 Düsseldorf

Spirale_Bild.png
Vexierbild_Bild.png
Blatt_Bild.png
sylvia-morgenstern-porträt-rund.png