Ein Buddha mit geschlossenen Augen als Sinnbild für ganzheitliche Therapie in Düsseldorf

Kernaspekte

Eine gute Verbindung und ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Dir und Deiner Therapeutin oder Deinem Therapeuten ist für das Gelingen einer Psychotherapie ausgesprochen wichtig. Es liegt mir daher am Herzen, Dir die Gelegenheit zu geben herauszufinden, ob Du Dich bei mir und mit mir wohl fühlen könntest. Sieh Dich hierfür zunächst gern in Ruhe auf meiner Seite um.

Vertraue auf Dein Bauchgefühl und wende Dich ohne Scheu an mich, sollte Dir der erste Eindruck gefallen. Wir vereinbaren in diesem Falle ein Erstgespräch, in welchem wir uns kennenlernen und alles Weitere miteinander besprechen können, falls Du weiterhin an einer Therapie interessiert bist.

Selbstverständlich gehe ich jederzeit vertrauensvoll mit Deinem Anliegen um. Was auch immer wir miteinander besprechen werden, bleibt zwischen uns.

Hier und Jetzt

Schon seit meiner Jugend habe ich mich mit der Frage beschäftigt, was "Leben" bedeutet. Denn die Lebensrealität jedes Einzelnen ist unumstritten höchst individuell und so würde wohl jeder Mensch diese Frage, basierend auf seiner persönlichen Geschichte und Biographie, auf ganz unterschiedliche Art und Weise beantworten.

Auf einer tieferen, uns alle verbindenden Ebene hingegen besteht Leben überall da, wo etwas lebendig ist. Wo Atem fließt, wo Herzen schlagen, wo Lachen erklingt und auch wo Tränen fließen oder Zorn sich zeigt. Wo Gefühle gefühlt und in ihren Ausdruck gebracht werden dürfen. All dies können wir Menschen ausschließlich im "Hier und Jetzt" (und nicht etwa in der Vergangenheit oder in der Zukunft) erleben.

Je stärker Du Deine Wahrnehmung schulst, und je bewusster Du in der Lage bist, die augenblicklich freudvollen, aber auch schmerzhaften Regungen und Bewegungen Deines Körpers, Deiner Seele und Deines Geistes - offenen Auges und vor allem urteilsfrei - zu betrachten, desto näher kannst Du Dich dem fühlen, was Dich in Deinem Kern ausmacht.

Das "Hier" und das "Jetzt" sind Deine Verbündeten auf der Suche nach Dir selbst.

Lebendigkeit

In einer Welt, in der verstandbasiertes Handeln die gesellschaftliche Norm definiert, kann es passieren, dass Du irgendwann den Eindruck bekommst, Dich von Dir selbst und damit von Deiner Dir innewohnenden Lebendigkeit zu entfernen. Auch alte, überholte Verhaltens- und Denkmuster oder Lösungsstrategien, z.B. aus Deiner Kindheit, können Deiner Lebendigkeit im Wege stehen. Es kann sein, dass Du Dich dann niedergschlagen, traurig, überfordert, orientierungslos, leer oder ängstlich fühlst.

Eine für viele Menschen ganz neue Erfahrung krisenhaften Erlebens ist zudem unsere globale Covid19-Gesundheitskrise. Auch hier bist Du und ist jeder Einzelne gefordert, stimmige Strategien des lebendigen Umgangs mit Aspekten wie anhaltender sozialer Isolation oder neuer Alltagsroutinen zu erlernen.

Es ist mir ein Herzensanliegen, mich mit Dir gemeinsam auf Spurensuche nach Deiner ganz individuellen Form der Lebendigkeit zu begeben. Dazu gehört auch, in Achtsamkeit da hinzuschauen wo es weh tut, sowie jene alten Lösungsstrategien zu würdigen, die es gegebenenfalls gilt, in Liebe gehen zu lassen. 

Dieses Zitat des Dichters und Denkers Johann Gottfried von Herder mag ich ganz besonders: 

 

"Jedes Lebendige freut sich seines Lebens. Es fragt und grübelt nicht, wozu es da sei. Sein Dasein ist ihm Zweck und sein Zweck das Dasein."

Ganzheitlichkeit

Als Heilpraktikerin ist es mir ganz besonders wichtig, Dich in Deiner Ganzheitlichkeit zu unterstützen und zu begleiten. Daher kombiniere ich Psychotherapie und Pflanzenheilkunde miteinander, und beziehe damit Deine Psyche und Deinen Körper gleichermaßen in den therapeutischen Prozess ein.
 

Einfluss auf meine Arbeitsweise hat zudem meine langjährige Begeisterung für die asiatischen Künste, da mir diese in der Vergangenheit immer wieder als Spiegel und Inspirationsquelle für mein eigenes Leben gedient haben. Dabei liegen mir das Taiko (japanisches Trommeln), eine regelmäßige Meditationspraxis sowie Yoga besonders am Herzen. 


Aspekte oder Teilaspekte aus all diesen Elementen können in Deine Therapiestunden einfließen, zu denen ich Dich herzlich einlade. Lass uns gemeinsam herausfinden, wo Deine Empfindsamkeiten liegen, was Dich inspiriert und was sich als passend und stimmig für Dich erweist.

Vertrauen

Psychotherapie Sylvia Morgenstern

Heilpraktikerin

Email_v02.png

Kontaktiere mich gern unverbindlich:

          0176 95277759

          info@mittelpunkt-leben.de

          Gesprächstherapie

          Gestalttherapie

          Naturheilkunde

Hier findest Du mich:

Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie

Sylvia Morgenstern

Mülheimer Straße 9

40239 Düsseldorf

Spirale_Bild.png
Vexierbild_Bild.png
Blatt_Bild.png
sylvia-morgenstern-porträt-rund.png